HEIMVORTEIL!
Hallenbad & Sauna
 

Neu bei der B├╝cherei

Rund um die Uhr ge├Âffnet: Die Onleihe ├╝ber die BIeNe


Kunden der Gemeindeb├╝cherei Aldingen k├Ânnen zu jeder Tages- und Nachtzeit E-Books, H├Ârb├╝cher und Zeitschriften in digitaler Form ausleihen. Und wenn ihr Wunschtitel vergriffen ist, setzen Sie einfach eine Vormerkung  ÔÇô Sie werden per E-Mail benachrichtigt, wenn der Titel wieder verf├╝gbar ist und herunter geladen werden kann. 

Bitte klicken Sie auf das Bild um zur BIeNe zu gelangen.

Tipps zum Herunterladen finden Sie auf der Startseite der BIeNe unter dem Reiter ÔÇ×HilfeÔÇť.


Gemeindeb├╝cherei Aldingen - denn Lesen macht Laune

In den R├Ąumen ├╝ber dem Evangelischen Kindergarten Im Br├╝hl finden sich insgesamt rund 15300 Medien. Dazu geh├Âren

-    Romane und Erz├Ąhlungen, klassische und moderne Literatur, Krimis, Unterhaltung
-    Sach- und Fachb├╝cher sowie Ratgeber zu allen Lebenslagen
-    Kinder- und Jugendb├╝cher
-    Comics
-    eBooks und andere Medien als Download (Romane, Sachb├╝cher, H├Ârb├╝cherÔÇŽ)
-    DVDs f├╝r Erwachsene und Kinder
-    H├Ârb├╝cher f├╝r Erwachsene und Kinder
-    CD-ROMs mit Informationen, Lernprogrammen und Lernspielen
-    Zeitschriften
-    Spiele

Das gesamte Medienangebot finden Sie in unserem Online-Katalog.
 
Nutzen kann die Gemeindeb├╝cherei Aldingen jeder. Die Ausleihe ist kostenlos, lediglich f├╝r Filme wird eine Geb├╝hr von 50 Cent pro DVD und Woche verlangt. Kosten fallen einmalig auch f├╝r den B├╝chereiausweis an, alle weiteren Details finden Sie in unseren Nutzungsbedingungen.

Neben der Ausleihe geh├Ârt auch die Lesef├Ârderung zu den Aufgaben der Gemeindeb├╝cherei. Zum Programm geh├Âren hier

-    F├╝hrungen f├╝r Schulklassen und Kinderg├Ąrten
-    Erstleseaktionen f├╝r Schulanf├Ąnger
-    Ausf├╝hrliche Beratung f├╝r Sch├╝ler
-    Theaterveranstaltungen und Lesungen
-    Lese- und Bastelnachmittage im Rahmen der ÔÇ×LeselustÔÇť

 


Gemeindeb├╝cherei Aldingen
Im Br├╝hl 26
78554 Aldingen
07424 883766
07424 883765
lesen.aldingen@t-online.de
de-de.facebook.com/buecherei.ald

Ansprechpartner
Margarete Barth-Specht

weitere Information
 

Nach oben

├ľffnungszeiten

                                                       
Dienstag 15.00 bis 18.00 Uhr  
Mittwoch 10.00 bis 13.00 Uhr
Donnerstag 15.00 bis 18.00 Uhr
Freitag 15.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 12.00 Uhr

Nach oben


Nach oben

Online-Katalog und Onleihe

 

In dem ├ľffnet externen Link in neuem Fenster Online-Katalog  ist der gesamte Medienbestand der Gemeindeb├╝cherei verzeichnet.

Sie haben die M├Âglichkeit, nach einzelnen Medien suchen, den Ausleihstatus zu ersehen sowie Medien f├╝r sich vorzumerken.
Neu ist nun ein weiterer Service: Titel, die verf├╝gbar sind, werden f├╝r Sie jeweils zu Beginn des neuen Ausleihtages heraus gesucht, wenn Sie zuvor im Online-Katalog die Funktion ÔÇ×Medium vormerkenÔÇť (das F├Ąhnchen ganz rechts in der jeweiligen Medienanzeige) gew├Ąhlt haben. Steht das gew├╝nschte Medium f├╝r Sie bereit, bekommen Sie eine Benachrichtigung per E-Mail mit der kompletten Ausleih├╝bersicht sowie den vorgemerkten Titeln. Die Medien werden f├╝r eine Woche reserviert und sollten in dieser Zeit abgeholt werden.
Diesen Service k├Ânnen wir allerdings nur bei sortierten Medien, also s├Ąmtlichen B├╝chern f├╝r alle Altersklassen, Zeitschriften und DVDs, die unter einem bestimmten Schlagwort im Regal zu finden sind, anbieten. Nicht sortierte Medien wie Bilderb├╝cher und H├Âr-CDs k├Ânnen wegen des Zeitaufwandes nicht heraus gesucht werden. Hier gilt nach wie vor: Kommen, schauen und ausw├Ąhlen.


Seit Januar 2015 besteht au├čerdem die M├Âglichkeit zur Online-Ausleihe von Digitalen Medien (E-Books, H├Ârb├╝cher und Zeitschriften).

├ťber das Portal von ├ľffnet externen Link in neuem Fenster BIeNe - Bibliothek f├╝r eMedien im Netz - k├Ânnen Sie nun rund um die Uhr ihre gew├╝nschten Titel ausleihen.


Nach oben

Nutzungsbedingungen

Hier k├Ânnen Sie die Leitet Herunterladen der Datei einBenutzungs- und Geb├╝hrenordnung der B├╝cherei einsehen.


Nach oben

Aktuelles von der B├╝cherei

Keine News in dieser Ansicht.


Nach oben

Zahlen - Daten - Fakten

Ein R├╝ckblick auf 2015

Das Jahr 2015 setzte f├╝r die Gemeindeb├╝cherei zwei ganz verschiedene Schwerpunkte:

 

Zum einen startete ab Januar die Ausleihe von Medien ├╝ber Internet, kurz ÔÇ×OnleiheÔÇť. Daf├╝r schloss sich die B├╝cherei einem neu gegr├╝ndeten Onleihe-Verbund an, der BIeNE (Bibliothekarisches Netzwerk f├╝r E-Medien). Ingesamt 21 B├╝chereien geh├Âren dazu,  mittlerweile umfasst der Bestand knapp 4500 E-Medien.

 

Zum anderen finden seit Sommer 2015 in der B├╝cherei regelm├Ą├čig Treffen statt, die Fl├╝chtlingen verschiedener Nationalit├Ąten beim Deutschlernen helfen. Einfache ├ťbungen sollen Alltagssituationen wie Einkaufen oder Arztbesuche erleichtern, grammatikalische ├ťbungen und Diktate folgen je nach Sprachfortschritten.

 

Die B├╝cherei war bei 14 Wochenstunden insgesamt an 664 Stunden im Berichtsjahr ge├Âffnet. Gut angenommen wird nach wie vor der Ausleihtermin am Samstagvormittag von 10 bis 12 Uhr. Ein Manko sind nach wie vor die schlechte Erreichbarkeit ├╝ber eine steile Treppe, die dezentrale Lage und der Platzmangel in den R├Ąumen der B├╝cherei. Diese negativen Faktoren k├Ânnen auch mit gro├čem Einsatz des B├╝chereiteams nicht ausgeglichen werden.

 

┬Ě         Die Ausleihzahlen zeigten erfreulicherweise wieder eine Tendenz nach oben

┬Ě         Die Besucherzahlen stiegen erfreulicherweise von 9489 im Jahr 2014 auf 10056 im Berichtsjahr.

┬Ě         Auch die Zahl der Neuanmeldungen erh├Âhte sich von 81 im Vorjahr auf 108 in 2015.

 

Die Bestands- und Ausleihzahlen in der ├ťbersicht, in Klammer jeweils die Zahlen vom Vorjahr:

 

 

Bestand

Entleihungen

Gesamtmedienanzahl

15904 (15548)

25207 (24483)

     davon Printmedien ges.

13008 (12851)

17810 (17830)

               Sachb├╝cher f├╝r Erw.

3563 (3642)

2957 (3207)

               Belletristik f├╝r Erw.

2856 (2821)

4205 (4211)

               Kinder-u. Jugendb├╝cher

5708 (5485)

9632 (9228)

                 Zeitschriftenhefte

881 (903)

1016 (1184)

H├Ârb├╝cher auf CD

1515 (1401)

4388 (3932)

Spielfilme auf DVD

1002 (917)

2366 (2036)

CD-Rom

100 (117)

64 (141)

Brettspiele

210 (194)

579 (544)

Virtueller Bestand im Verbund

4971

732

 

Veranstaltungen und Angebote 2015

 

Elf Klassen waren ├╝bers Jahr verteilt in der B├╝cherei zu Besuch:
Bei den 2. Klassen geh├Ârt der Besuch in der B├╝cherei zum Lehrplan: Hier wird eine ├ťbersicht zu Medienarten und B├╝chereinutzung gegeben.  Die 4. Klassen kamen zur B├╝cherrallye und die Gemeinschaftssch├╝ler der 5. Klassen suchten sich gezielt Titel zur Buchvorstellung.

Einen gro├čen Anreiz zum Lesen gibt das webbasierte Programm ÔÇ×AntolinÔÇť, bei dem Fragen zur Lekt├╝re beantwortet werden und so Punkte gesammelt werden k├Ânnen. Alle ÔÇ×AntolinÔÇť-Titel in der B├╝cherei sind mit einem entsprechenden Aufkleber gekennzeichnet und leicht zu finden.

 

Zum ersten Mal nahm die B├╝cherei an der Sommerleseaktion ÔÇ×Hei├č Auf LesenÔÇť teil. ├ähnlich wie bei Antolin wurden auch hier Fragen zu den gelesenen Titeln gestellt, anstatt virtuell vom B├╝cherei-Team. Eine Abschlussparty, bei der Preise verlost wurden, bildete im September den Abschluss.  

 

Die ÔÇ×LeselustÔÇť mit Marianne Merkt fand bis auf August jeden Monat statt, dabei wurden je nach Jahreszeit verschiedene Schwerpunkte gesetzt. Dieses Angebot richtet sich an Kinder im Grundschulalter.

 

Die ÔÇ×Aktion LesestartÔÇť f├╝r Kinder im dritten Lebensjahr wurde gleich zum Jahresanfang zweimal angeboten, au├čerdem zweimal im Herbst. Die Kinder bekamen ihr eigenes Leseset mit altersgerechtem Bilderbuch sowie Infomaterial zum Vorlesen f├╝r die Eltern.

 

Am Kinderferienprogramm beteiligte sich die B├╝cherei mit einer Veranstaltung, die ausgebucht war.

 

Auch Erstkl├Ąssler-Aktionen zum Schulbeginn wurden wieder angeboten, hier konnten die Kinder mit Eltern die B├╝cherei an verschiedenen Stationen kennen lernen. Anschlie├čend gab es wieder die Brotdose mit B├╝cherei-Logo als Geschenk.

 

Ausblick:

 

┬Ě        Ein Info-Abend ├╝ber die Nutzung der E-Medien soll dieses Angebot bekannter machen und mit der

         Handhabung vertraut machen.

┬Ě        Die Treffs f├╝r Fl├╝chtlinge sollen weiter beibehalten werden.

 

 


Nach oben

 
 

Aktuelle Meldungen aus Aldingen

 
 

Service

 
 
© Gemeinde Aldingen
Kontakt
Gemeinde Aldingen
Marktplatz 2
78554 Aldingen

Tel: 07424 / 882 - 0
Fax: 07424 / 882 - 49
Mail: gemeinde@aldingen.de

├ľffnungszeiten