Sie sind hier: Startseite / Gemeinde / Aktuelles / Tilmann_Waldvogel_Quermut

Tilmann Waldvogel, Quermut

Illustration ist ein sehr breitgefächertes Geschäft, immer in der Balance zwischen Auftrag und eigenem Anspruch.

So sieht es jedenfalls Tilmann Waldvogel, der vom 9. März bis 20. April 2019 in der Ausstellung Quermut in der Galerie im Altbau, Aldingen  Einblicke in seine Schaffensprozesse gibt. Der Titel „Quermut“ macht klar, was den Betrachter bei den Arbeiten des Freiburger Illustrators und freien Kunsterziehers erwartet: Durch unterschiedliche technische Herangehensweisen ist Facettenreichtum in den Zeichnungen, Drucken und Gemälden garantiert, die schon bei etlichen Ausstellungen gezeigt wurden. Neben seinem freien Schaffen arbeitet Waldvogel in dem von ihm mitbegründeten Designstudio Flimmern DC, wodurch seine Illustrationen ihren Weg auch auf Hoteltapeten und Restaurantwände, auf Bücherseiten und Buchcover fanden. Analytischer Blick, augenzwinkernde Detailverliebtheit, allgäuerische Raubeinigkeit und eine gewisse Freude am Absurden sind dem 37-Jährigen eigen – eine Mischung, bei der auf jeden Fall eines nicht aufkommt: Langeweile.
Zur Eröffnung der Ausstellung

Tilmann Waldvogel – QUERMUT –
am Samstag, 9. März 2019, 17.00 Uhr

sind alle Kunstinteressierte herzlich eingeladen.
Einführung: Rolf Waldvogel