Sie sind hier: Startseite / Gemeinde / Aktuelles / Buchbox

Die Aldinger Buchbox

Seit Oktober 2019 gibt es auch in Aldingen die Buchbox – ein öffentliches Bücherregal auf dem Marktplatz.

Es ist rund um die Uhr geöffnet und Jede/Jeder kann Bücher einstellen und/oder Bücher kostenlos mitnehmen.

Das Organisationsteam schaut täglich nach, ob das Regal anständig und ordentlich aussieht. Erfreulicherweise gibt es bisher keinen Vandalismus und die Helfer stellen fest, dass die Menschen korrekt und respektvoll mit den Büchern umgehen.

Das Angebot wird sehr rege genutzt und von vielen begrüßt und gelobt.

Es gibt Romane, Kinderbücher, Sachbücher, Bildbände, Zeitschriften u.v.a. mehr.

Das Helferteam hat ein großes Lager mit gespendeten Büchern, aus dem das Regal bestückt wird. Jede Woche gibt es Aktionsbücher zu einem bestimmten Thema, z.B. Kochen, Garten, Reise, Religion, Politik, Liebe usw. und 1x monatlich die TopTen mit Literatur und aktuellen Bestsellern.

Kontakt: Rita Rechlin 07424-85002, Elly Wagg-Langmeier 07424-84957