Sie sind hier: Startseite / Gemeinde / Aktuelles / Jahresablessung_Wasserzähler

Jahresablesung Wasserzähler 2020

Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie kann die jährliche Ablesung der Wasserzähler in den einzelnen Haushalten nicht wie gewohnt stattfinden. Um das Risiko einer eventuellen Ansteckung sowohl der Hausbesitzer/innen als auch der Ableser/innen zu vermeiden, wird die Ablesung als sogenannte „Selbstablesung“ durchgeführt. Hierzu wird jedem Haushalt eine Ablesekarte zugestellt. In diese Karte ist der aktuelle Zählerstand der Wasseruhr vom Eigentümer/Mieter einzutragen. Die ausgefüllte Karte ist auf dem Rathaus abzugeben (Einwurf in den Briefkasten). Die Ablesekarten werden den einzelnen Haushalten ab dem 7. Dezember 2020 zugestellt. Rückgabefrist ist spätestens der 21. Dezember 2020.

Die Übermittlung des Zählerstands kann auch per E-Mail erfolgen (ablesen@aldingen.de). Damit der Zählerstand korrekt zugeordnet werden kann, ist hierbei die Anschrift (Straße und Hausnr.) des Zählerstandortes anzugeben.
 
Sollte uns bis zum 21. Dezember 2020 kein gemeldeter Zählerstand vorliegen, sind wir gezwungen, den Verbrauch für das Jahr 2020 zu schätzen.
 
Für Fragen zur Selbstablesung stehen Ihnen Frau Fehr, Tel. 882-27, oder Frau Morlok, Tel. 882-23, vom Steueramt gerne zur Verfügung.
 
Für Ihre Mithilfe möchten wir uns bereits heute bei Ihnen bedanken.